Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Bundesübung

Galgenholz

2. Bundesübung Samstag, 18. Mai 2024 10.00 – 12.00 Uhr
Werte Schützen,
Am Samstag findet die 2. Bundesübung im Galgenholz statt. Leistungsausweis und Aufgebot mitbringen!


Die Schiesspflicht muss jeweils bis zum 31. August des betreffenden Jahres erfüllt werden.
Sie werden durch unsere Schützenmeister betreut, wir bringen auch schwächere Schützen dazu das Programm bestehen zu können.
Das Programm gilt mit mindestens 42 Punkten und nicht mehr als 3 Nullern bestanden. Sollte das nicht erreicht werden, kann das Programm mit Kaufmunition im selben Verein zweimal wiederholt werden.
Es lohnt sich daher wenn Sie beim ersten Schiesstag und nicht auf den letzten Drücker vorbeikommen.

Der Schütze muss sich ausweisen können und die Nummer auf der Waffe muss mit dem Dienstbüchlein übereinstimmen. Es muss mit der persönlichen Waffe geschossen werden.
Mitbringen:
Aufgebot
Militärischer Leistungsausweis
Dienstbüchlein
Persönliche Waffe
ID oder Pass

 

Weitere Informationen

Website

 

 

Daten und Zeiten

20.04.2024 10:00 - bis 12:00 Uhr
18.05.2024 10:00 - bis 12:00 Uhr
08.06.2024 10:00 - bis 12:00 Uhr
10.08.2024 9:30 - bis 12:00 Uhr
19.08.2024 17:30 - bis 20:00 Uhr
31.08.2024 9:30 - bis 12:00 Uhr