Frauenfelder Woche

Vortrag: "Stonehenge" im Bodensee?

Aula Schule Hub, Steckborn

«Stonehenge» im Bodensee? – rätselhafte Steinschüttungen in der Flachwasserzone zwischen Romanshorn und Bottighofen.

Die 2015 im Bodensee zwischen Romanshorn und Bottighofen entdeckten über 170 Steinschüttungen in der Flachwasserzone sind bis heute rätselhaft. Die Hügel sind regelmässig entlang des Südufers am äusseren Rand der Flachwasserzone verteilt und in einer Linie angeordnet.

Ein interdisziplinäres Team von Forschern hat mittlerweile einige Hügel unter Wasser näher untersucht. Urs Leuzinger wird den aktuellsten Forschungsstand zu dieser spannenden archäologischen Fundstätte in einem reich bebilderten Vortrag präsentieren.

Vortrag von Urs Leuzinger, Amt für Archäologie, Kanton Thurgau

 

 

Daten und Zeiten

27.01.2022
19:30 Uhr