Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Lesung: Meral Kureyshi

Kantonsbibliothek

Meral Kureyshi liest aus ihrem Roman \"Fünf Jahreszeiten\".
Marianne Sax moderiert.

Eine junge Frau schlendert in nächtlichen Spaziergängen durch Städte, beobachtend und immer im Zweifel: ob Manuel der richtige Mann ist? Oder Adam? Oder geht es darum, sich selber treu zu bleiben? Wie gehen wir mit Veränderungen um, die das Leben mit sich bringt? Passt mein Leben zu mir?
Meral Kueryshi, die mit \"Elefanten im Garten\" den Reigen \"Frauenfeld liest ein Buch\" eröffnete, stellt im neuen Roman Fragen, die uns alle berühren.

 

 

Daten und Zeiten

03.12.2021
19:30 Uhr