Frauenfelder Woche

Frauenfeld

The Bowmans

Eisenbeiz

Zwillings-Duo mit Gitarren und Harmonien, die wirbeln und schweben

Die Zwillingsschwestern Sarah und Claire Bowman bilden ein Duo, dessen Musik abwechslungsweise ergreift und glücklich macht. Sie begeistern ihr Publikum mit raffinierten, einfallsreichen Darbietungen, die geprägt sind von Harmonien, erstaunlichen Stimmen und einer fast telepathischen Verbindung.
Die Zwillinge schrieben bereits als Kinder erste Lieder und traten mit 14 Jahren in ihrer Heimatstadt Davenport, Iowa, erstmals auf. Im Jahr 2014 trafen sie sich in New York, um gemeinsam ganz auf die Musik zu setzen. Sie spielten auf Festivals mit berühmten Headlinerns wie Emmylou Harris, Lyle Lovett, John Hiatt, Patty Griffin, Shawn Colvin, Brandi Carlile und anderen. Sie erhielten Radiopräsenz in Spanien, Portugal, Grossbritannien, der Schweiz und den USA.
Bis sie durch einen privaten Schicksalsschlag ausgebremst wurden. Die Krebsdiagnose ihrer Mutter löste bei beiden Zwillingsschwestern neue Wege aus: Sarah zog 2012 in die Schweiz und gründete hier eine Familie, Claire widmete sich in Berkeley der Malerei. Und schliesslich führte der Verlust der Mutter die beiden Schwestern wieder zusammen. Gemeinsam kreierten sie ihre bisher ergreifendsten Songs. «Scrutiny» diente auch als Inspiration für einen Podcast, in dem sie die Inhalte ihrer Songs besprechen und zu ihren spielerischen musikalischen Wurzeln zurückkehren.

Claire Bowman - vocals

Sarah Bowman - vocals, guitar, cello

www.thebowmansmusic.com/music
Kollekte zugunsten der Band.

 

 

Daten und Zeiten

16.09.2021
20:15 Uhr

 

Weitere Informationen

Website