Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Kultur-Auktion

Eisenwerk Shedhalle

Kleine Kultur-Kostbarkeiten werden exklusiv und live versteigert
Wieviel ist dir Kultur wert? Was würdest du für ein Lied, eine Zeichnung oder eine kurze Geschichte zahlen? Kultur in Eisenwerk versteigert kleine Kultur-Kostbarkeiten – exklusiv und live.

Bei dieser etwas anderen Auktion wird dem Publikum nicht nur die Möglichkeit geboten, Kostbarkeiten aus allen Sparten der Kultur zu ersteigern, sondern auch in einen Diskurs zu gehen mit den Künstler*Innen. Es darf hinterfragt werden, diskutiert, provoziert und gefachsimpelt …

Im Rahmen der Frauenfelder Kulturtage können an dieser moderierten Auktion während einer Stunde bei allen Kunstwerken Gebote abgegeben werden. Danach haben die Höchstbietenden die exklusiven Rechte, das Ersteigerte präsentiert zu bekommen.

Eine Auktion der speziellen Art, welche Austausch, Staunen und Geniessen gleichermassen zulässt.

Künstler:innen: Christina Benz (Figurentheater), SchärerBommer (Jazzmusik), Tamara Janes (Fotografie), Sonja Morgenegg (Jodeln), Jusef Selman (Slam Poetry), Christian Johannes Käser (Singimprovisation), Max Bottini (Kunst-Performance); Peter Höner (Erzählen), Rina Jost (Illustration)

25.9.2021 18:00 - 19:30 Uhr

 

 

Daten und Zeiten

25.09.2021
18:00 Uhr