Frauenfelder Woche

Frauenfeld

fuxxbau: Schnitzen und Spielen

Treff Tourist Info

Möchtest Du gerne mit anderen Kindern und uns ums Lagerfeuer sitzen und an einem Stück Holz schnitzen? Interessiert es Dich, welcher Schnitzholzlieferant (Bäume und Sträucher) der geeignetste für Dein Schnitzvorhaben ist? Wir fühlen das Holz in der Hand, jedes Stück ist anders, hat seine eigene Beschaffenheit, Form und Maserung. Wir schnitzen gemeinsam Spiesse, Löffel oder Holzblumen.

Ablauf
Gemeinsam machen wir uns auf den Weg ins fuxxbau Waldcamp. Nachdem wir uns dort eingerichtet haben, starten wir mit den ersten gemeinsamen (Kennenlern-) Waldspielen. Bevor wir mit dem Schnitzen beginnen, erklären wir geeignete/ungeeignete Holzarten. Wir definieren Schnitzregeln und lernen gemeinsam unser Schnitzwerkzeug kennen. Unter unserer fachkundigen Aufsicht können die kleinen Holzschnitzer kreativ werden. Unser Mittagessen nehmen wir ums Lagerfeuer ein. Hier erzählen wir uns spannende Geschichten und am Nachmittag wird weitergeschnitzt oder vielleicht sogar mit Glutkohlen ein Becher gebrannt und die Spur des fuxxbau Eichhörnli‘s aufgenommen.

Teilnehmende
Kleine Menschen ab 6 Jahren, die sich gerne die Kunst des einfachen Schnitzens kennenlernen möchten. Vorkenntnisse sind keine erforderlich. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, deshalb achte auf wetterangepasste Bekleidung/Schuhe.

Treffpunkt
Tourist Information Bahnhof Frauenfeld


PREIS
CHF 47.- pro Person (Mittagessen bitte mitbringen; max.
Teilnehmeranzahl: 20 Personen)

 

 

Daten und Zeiten

24.08.2019
8:45 Uhr

 

Weitere Informationen

Website