Frauenfelder Woche

70. Thurgauer Kantonalschützenfest bis 8.7.

diverse Schiessplätze

Das Thurgauer Kantonalschützenfest findet im 5-Jahres Rhythmus statt. 2018 steht die 70. Austragung an, zum ersten Mal seit 1984 wieder im Hinterthurgau. Der Schiesssport ist ein beliebter Breitensport, generationenübergreifend als Team- und Einzelsport. Mit ca. 170’000 Mitgliedern ist der Schweizerische Schiesssportverband der drittgrösste Sportverband der Schweiz; davon ca. 85’000 lizenzierte Schützen.



Schiessplätze, Aadorf, Braunau, Märwil, Münchwilen, Nollen-Hosenruck, Oberwangen, Sirnach, Tobel, Wängi-Tuttwil

 

 

Daten und Zeiten

21.06.2018


 

Weitere Informationen

Website