Frauenfelder Woche

Frauenfeld

CVP-Samstagsstamm Besichtigung: Kaserne Auenfeld

Treffpunkt: Eingangstor vor der Kaserne Auenfeld

Die CVP Frauenfeld ermöglicht eine Besichtigung / Information, was sich im Auenfeld bewegt respektiv dort erstellt wird.

Was geschieht eigentlich aktuell in der Kaserne Auenfeld? Viele Frauenfelderinnen und Frauenfelder haben nur vage Vorstellungen, was sich auf dem Waffenplatz Frauenfeld alles tut und sich noch tun wird. Der Standort Frauenfeld wurde vom Bund bekanntlich strategisch massiv aufgewertet. Im Rahmen der WEA (Weiterentwicklung der Armee) hat der Waffenplatz Frauenfeld deshalb vielfältige Umsetzungsprojekte zu realisieren. Die Arbeiten an Neu-, und Erweiterungsbauten wie auch Umbauten laufen auf Hochtouren oder stehen unmittelbar an. Neben dem infrastrukturellen Handlungsbedarf bedingt die Neuausrichtung natürlich auch organisatorische Anpassungen. Es gibt viel Spannendes zu erfahren!

Oberst im Gst Felix Keller, Kommandant Waffenplatz Frauenfeld, erläutert den Stand der Arbeiten und gibt einen Ausblick in die Zukunft. Eine Besichtigung ist ebenfalls geplant.

Regierungsrätin Carmen Haag wird die Entwicklung des Waffenplatzes Frauenfeld aus Sicht der Thurgauer Regierung würdigen. Abgerundet wird der Anlass mit einem Apéro in der provisorischen Kantine.

Diese Veranstaltung im Rahmen der Reihe CVP-Samstagsstamm findet am 26.Mai 2018, 10:00 bis ca. 11:30 Uhr statt
(Treffpunkt: Eingangstor vor der Kaserne Auenfeld) und ist öffentlich:
Anmeldung bis 18. Mai bei Susanna Dreyer
(Mail: ms_dreyer@bluewin.ch / SMS: 079 629 03 78).

 

 

Daten und Zeiten

26.05.2018
10:00 - bis 11:30 Uhr

 

Weitere Informationen

Website