Frauenfelder Woche

Frauenfeld · 04. Juli 2017

«swim4cleanwater» – sportlicher Einsatz für sauberes Wasser auf dieser Welt

Nach dem letztjährigen Erfolg des Anlasses mit 100 Teilnehmern organisiert der Lions Club Mannenbach-Salenstein am 9. Juli 2017 ein 2. Seeschwimmen zu Gunsten von «Viva con Agua», die ihrerseits Wasserbauprojekte von «Helvetas» unterstützt.

 

 

Mit der Überquerung des Untersees von der Badi Ermatingen zur Insel Reichenau und zurück (2 x 1.5km) setzen sich die Teilnehmer körperlich für eine Versorgung benachteiligter Regionen und Menschen mit sauberem Wasser ein und setzen so ein Zeichen für eine gerechtere Verteilung dieses lebensnotwendigen Gutes.
Die Anmeldung kann über die Homepage www.swim4cleanwater.ch erfolgen, wo sich auch alle detaillierten Angaben finden, SafeSea-Schutzmittel gegen Entenflöhe wird abgegeben, die Teilnehmerzahl ist auf 150 limitiert: Setzen wir ein Zeichen, schwimmen wir für sauberes Wasser!