Frauenfelder Woche

Frauenfeld · 07. März 2017

Grosselterntag

12. März 2017:

Grosseltern leisten unheimlich viel für Familien und die gesamte Gesellschaft. Mit dem Schweizer Gross­elterntag, der am 12. März stattfindet, soll dieses Engagement stärker sichtbar gemacht werden.

 

Grosselterntag

 

Wir sehen tagtäglich, wie wichtig Grosseltern heute sind. Ohne ihre Unterstützung wäre es vielen Eltern nicht möglich, Familie und Beruf zu vereinen, und ohne ihre Unterstützung würden riesige Kosten auf unsere Gesellschaft zukommen: Schätzungen zufolge leisten Grosseltern 100 Millionen unentgeltliche Betreuungsarbeit im Jahr. Das entspricht einer Wirtschaftskraft von rund 2 Milliarden Franken. Das ist mehr als Grund genug, diese Leistung zu würdigen und Danke zu sagen.
Viele Veranstalter in der ganzen Schweiz bieten am 12. März Vergünstigungen oder besondere Programme für Grosseltern und ihre Enkelkinder an (Liste unter www.Grosseltern-magazin.ch).
Beachten Sie besonders die Angebote der Inserenten, die diese Sonderseite ermöglicht haben. Vom Museum bis zum Zoo bieten sie alle die Möglichkeit diesen Tag besonders schön zu gestalten.