Frauenfelder Woche

Warth

Führung «Hans Krüsi»

Kunstmuseum Thurgau

Öffentliche Führung im Kunstmuseum Thurgau
Durch die Ausstellung «Hans Krüsi – Jeder kann nicht machen was er will»


Hans Krüsi gehört zu den aussergewöhnlichsten Figuren im Feld der Aussenseiterkunst. 1920 geboren und in einfachsten Verhältnissen aufgewachsen, schuf er ab Mitte der 1970er-Jahre ein erstaunliches bildnerisches Werk, in dem eine übersprühende Kreativität, Bildwitz und eine existenzielle Selbstbefragung zu einem berührenden Ganzen zusammenfanden. Die Ausstellung präsentiert das Schaffen des genialen Autodidakten auf neue Art und Weise.

Kosten: Eintritt SFr. 10.- / ermässigt SFr. 7.-, das Eintrittsticket berechtigt zur Führung.

Eine Anmeldung ist erwünscht.

 

Weitere Informationen

Website

 

 

Daten und Zeiten

10.03.2024 15:00 Uhr
07.04.2024 15:00 Uhr
10.05.2024 15:00 Uhr