Frauenfelder Woche

Warth

Frauen-Kunst-Club: Heilkräuter Wild oder gezähmt?

Kartause Ittingen

25. April 2023, 19:00 bis 21:00 Uhr
26. April 2023, 14:00 bis 16:00 Uhr
Gast: Dr. sc. nat. Maja Dal Cero, Ethnobotanikerin

Seit der Antike weisen Herbarien, Inkunabeln und erste Buchdrucke auf das Wissen um Heilkräuter hin. In Mitteleuropa spielen Gärten mit Nutz- und Heilpflanzen, ausgehend von der christlichen Klostertradition, ab dem frühen Mittelalter eine Rolle. Dies auch dank der Klostermauern, wo in einem geschützten Mikroklima kälteempfindliche Pflanzen gedeihen konnten. Die Darstellung dieser Arzneipflanzen wandelte sich im Laufe der Jahrhunderte von einfachen Symbolbildern und klerikalen Allegorien hin zu präzisen und wissenschaftlich fundierten Darstellungen.

Die Teilnehmerinnen spüren mit Maja Dal Cero in den Gärten der Kartause Ittingen verschiedene Heilkräuter auf, setzen uns mit der visuellen Übersetzung dieses botanischen Wissens in den verschiedenen Epochen auseinander und werden in einem kreativen Teil der Frage nachgehen: Wie sieht eigentlich mein ganz persönlicher Wunschgarten aus?
Ein Teil des Anlasses wird im Freien stattfinden, entsprechende Kleidung bitte bei Teilnahme einplanen.

Die Kunstvermittlerin Sabine Münzenmaier wird den abwechslungsreichen Workshop durchführen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Franken.

Mit Ihrer Teilnahme werden Sie Mitglied im Frauen-Kunst-Club und erhalten einen Mitgliedsausweis. Mit diesem profitieren Sie im Museumshop von 20 % Rabatt.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Weitere Informationen

Website

 

 

Daten und Zeiten

25.04.2023
19:00 Uhr 26.04.2023
14:00 Uhr