Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Sidecar

Eisenwerk – Beiz

Die Nachfolgeband der legendären Lennox CF
Rosinen aus dem Jazz-Rock-Fusion-Repertoire der letzten 50 Jahre

Sidecar
So heisst das neue Band-Projekt, hervorgegangen aus der legendären Thurgauer Band «Lennox CF». Die bekannten Musiker waren immer schon in Nebenprojekten («Sidecars») engagiert und haben nun beschlossen, ihrer Leidenschaft für anspruchsvolle Instrumentalmusik freien Lauf zu lassen.

Gespielt werden Rosinen aus dem Jazz-Rock-Fusion-Repertoire der letzten 50 Jahre
(Billy Cobham, Nils Landgren, Yellowjackets, Spyro Gyra uvm.), aber auch Eigenkreationen aus der Feder von Keyboarder Martin Beerli, die während der Pandemie den Weg in die Setlist gefunden haben.

Tragende Keyboards, heisse Saxsolis, funky Slapbass und solides Schlagwerk lassen die Stimmung kochen! Abgerundet wird das Klangbild durch den neuen Gitarristen Olli Ott, der für die bluesigen Gitarren Soli sorgt.

Kulturbeiz: An den Eventabenden heisst dich die ehrenamtliche Kulturcrew in der Beiz willkommen; die Köche der Beiz sorgen für dein leibliches Wohl. Platzreservation ohne Essen nicht möglich. Wer auf Nummer sicher gehen will, reserviert einen Tisch auf der Galerie online. Türöffnung: 18 Uhr.

Ricci Lunardi, sax
Martin Beerli, keyboards
Urs Stähli, drums
René Spengler, bass
Olli Ott, guitar

Eintritt frei, Kollekte zugunsten der Band

 

 

Daten und Zeiten

08.12.2022
20:15 Uhr

 

Weitere Informationen

Website