Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Junges Theater Thurgau: eventuell real?

Eisenwerk

Premiere der Eigenkreation
12 Jugendliche haben seit September 2021 ihr eigenes Stück entwickelt und freuen sich nun darauf zu zeigen, was dabei entstanden ist.

Träume haben viele Gesichter.

Schläft das Sandmännchen? Was wird die Zukunft Spencer, Aiden und Clarisse bringen? Werden Victoria und Ida sich finden? Ist der Mond alleine? Was macht die Zahnfee mit all den Zähnen? Wird Dojo sich wohl fühlen? Kann Samantha leben, ohne zu lügen? Darf die Tochter der Angst keine Angst mehr haben?

Spiel: Alyah Broger, Stella Candrian, Nina Festi, Emilia Freienmuth, Hanna Geissbühler, Marlene Götsch, Joelle Hensinger, Carla Hunziker, Ronja Hutter, Levano Krähemann, Lumi Probst, Sofia Rüegg

Regie: Petra Cambrosio

Premiere Do 30.06.22 20.00

Weitere Vorstellungen:
Fr 01.07.22 20.00
So 03.7.22 15.00 und 20.00

 

 

Daten und Zeiten

30.06.2022
20:00 Uhr

01.07.2022
20:00 Uhr

03.07.2022
15:00 Uhr

03.07.2022
20:00 Uhr

 

Weitere Informationen

Website