Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Dokumentarfilm «Menschen und Geschichten»

Cinema Luna

Dokumentarfilm «Menschen und Geschichten»
Am 15.01.2022 spielt das Cinema Luna in Frauenfeld einen besonderen Film: «Menschen und Geschichten – 200 Jahre Kanti Trogen». Speziell deshalb, weil zwei alte Frauenfelder hinter dem Projekt stecken!

Der Regisseur Gerold Ebneter war in den 1980er-Jahren als Teenager jahrelang Mitglied des Amateurfilmclubs Frauenfeld, führte Regie in mehreren Super-8- und 16mm-Filmen, welche an diversen Festivals mehrere Preise gewannen und war auch bei der Filmgruppe «Magnum Film Promotion» dabei, die 1985 den Film «Pulverfass Obholz» gedreht hatte. Letzterer Streifen lief in einer Neuversion im November 2020 erfolgreich in Cinema Luna.

Über drei Jahrzehnte nach seinen Jugendfilmen hat Gerold Ebneter nun einen neuen Film im Auftrag der Kantonsschule Trogen fertiggestellt. Fünf Jahre lang begleitete er mit der Filmkamera Schüler, Mitarbeitende und Ehemalige der Kantonsschule und holte zusammen mit bisher unveröffentlichtem Archivmaterial erstaunliche Bildschätze ans Licht. Es entstand so das 90- minütige Porträt einer Schule mit ihren Menschen, die einzigartig in der Schweizer Bildungslandschaft steht. Unter anderem mit Alt-Bundesrat Hans-Rudolf Merz, Ständerat Andrea Caroni, Nobelpreisträger Jacques Dubochet, u.v.m. Nachdem «Menschen und Geschichten» nun mit viel Erfolg in den Appenzeller Kinos gelaufen ist, kommt der Film nun für ein Gastspiel nach Frauenfeld.

Der Frauenfelder Stefan Fuchs zeichnet sich für die Filmmusik von «Menschen und Geschichten» aus. Musik begleitete ihn schon sein ganzes Leben lang; so spielte er unter anderem auch in mehreren Bands und gab Konzerte. Die Herausforderung, eine Filmmusik für einen 90-minütigen Dokumentarfilm zu produzieren, das Vereinen von Bild und Ton, war für ihn deshalb ein äusserst spannender Prozess. Als Krönung seiner Arbeit, entstand sogar eine Vinyl-Pressung der Filmmusik in einer Kleinauflage von 100 Stück.

Der Film «Menschen und Geschichten – 200 Jahre Kanti Trogen» läuft nun am 15.01.2022 um 17.00 Uhr im Cinema Luna.
An der Aufführung sind der Regisseur Gerold Ebneter und der der Filmmusikkomponist Stefan Fuchs anwesend.

 

 

Daten und Zeiten

15.01.2022
17:00 Uhr