Frauenfelder Woche

Herdern

Dorfverein Herdern: Sitzbänkli erstellen

Wald "im Chäli" an der Strasse Wilen-Moorwilen

Unter dem Patronat des Dorfverein Herdern besteht eine Projektgruppe «Sitzbänkli». Ziel ist, einige einfache Holzbänke zu erstellen und an ausgewählten Standorten nach Absprache mit den Grundeigentümern zu positionieren.

Herzliche Einladung auf Samstag, 9. Oktober 2021, 10.00 Uhr

Zur Herstellung der Bänke wird Holz einer ausgewählten Weisstanne verwendet.
Revierförster und Betriebsleiter Stefan Bottlang, Forstbetrieb Seerücken-Rhein, wird eine Einführung zum Wald, zum Forstrevier machen und dann im Beisein von Einwohnerinnen, Einwohnern mit Kindern aus Herdern die Weisstanne fällen. So soll ein Bezug des Holzes zu den Bänken ermöglicht werden.
Mitmachen ist gewünscht: die Tanne wird von Hand entrindet. Da zählen wir auf die Mithilfe vieler starker Hände. Ein Wettbewerb umrahmt den Anlass.
Wer im Anschluss noch etwas grillieren möchte ist herzlich eingeladen. Grill und Feuer mit ein paar Sitzgelegenheiten stehen zur Verfügung. Verpflegung und Getränke aus dem Rucksack: bzw. sind mitzubringen.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Der Anlass wird um 15 Uhr beendet.

Die Bänkli-Gruppe (Regula Kolb, Bernadette Himmelberger, Andi Bösch, Edgar Hess und Jörg Himmelberger) freut sich auf ein reges Interesse.
Freundliche Grüsse für den Dorfverein Herdern im Namen der Organisatoren
Jörg Himmelberger

 

 

Daten und Zeiten

09.10.2021
10:00 Uhr