Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Heidi & der Wolf

Theaterwerkstatt Gleis 5

EIn russisch-helvetisches Crossover-Spektakel
Im neuen Bühnenprogramm von Generell5 trifft Heidi National auf einen Wolf. Wie in Prokofievs Werk erzählen die 5 Musiker die Handlung mit zahlreichen Instrumenten und Leitmotiven. Komponiert von Fabian Künzli und von Giuseppe Spina geschrieben und inszeniert, wird «Heidi und der Wolf» zum russisch-helvetischen Crossover-Spektakel für die ganze Familie!

Aus zwei wird eins, könnte man sagen. Aus zwei weltberühmten Stoffen entsteht eine neue Geschichte. Aus «Peter und der Wolf» des russischen Komponisten Sergei Prokofjew wird «Heidi und der Wolf» - eine ganz neue Heidi-Saga. Lassen Sie sich diese Inszenierung auf gar keinen Fall entgehen.

Komposition: Fabian Künzli
Autor/Regie: Giuseppe Spina
Administration / Fundraising: Monique Blum, Daniela Varga

Musiker: Generell5
​Markus Hauenstein, Tuba
Thomas Gmünder, Waldhorn
Xaver Sonderegger, Posaune
Christoph Luchsinger, Trompete
Patrik Arnold, Trompete

 

 

Daten und Zeiten

27.09.2021
17:00 Uhr

 

Weitere Informationen

Website