Frauenfelder Woche

Warth

Ittinger Sonntagskonzert

Kartause Ittingen

Kammermusik der Extraklasse bietet die Kartause Ittingen jeweils im Winterhalbjahr. Für die 19. Ausgabe der Ittinger Sonntagskonzerte gastieren internationale Künstlerpersönlichkeiten mit einem einzigartigen Programm.

Den Auftakt zu den fünf Sonntagskonzerten macht am 31. Oktober die weltbekannte kanadische Pianistin Angela Hewitt. Sie spielt Werke von Bach, Couperin und Mozart.

Am 5. Dezember kommen zwei deutsche Spitzenensembles zusammen, das Calmus Ensemble und die Lautten Compagney Berlin. Sie zeichnen unter dem Motto «Mitten im Leben» ein lebendiges Bild des Musiklebens im 16. Jahrhundert.

Im neuen Jahr sind das Minetti Quartett zusammen mit Tobias Huber und Robert Teutsch, beide Horn, das Hagen Quartett sowie Anastasia Kobekina, Violoncello zusammen mit Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier zu Gast.

Tickets: CHF 69.-, 59.-, 45.-
Vorverkauf (ab 22. September):
www.kartause.ch, T 052 748 44 11 oder E-Mail info@kartause.ch.


19. Ittinger Sonntagskonzertreihe
5 Konzerte im Winterhalbjahr 2021/22

Sonntag, 31. Oktober 2021, 11.30 Uhr
Angela Hewitt, Klavier

Sonntag, 5. Dezember 2021, 11.30 Uhr
Calmus Ensemble und Lautten Compagney Berlin

Sonntag, 16. Januar 2022, 11.30 Uhr
Minetti Quartett und Tobias Huber, Horn und Robert Teutsch, Horn

Sonntag, 27. Februar 2022, 11.30 Uhr
Hagen Quartett

Sonntag, 20. März 2022, 11.30 Uhr
Anastasia Kobekina, Violoncello und Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier

 

 

Daten und Zeiten

31.10.2021
11:30 Uhr

05.12.2021
11:30 Uhr

16.01.2022
11:30 Uhr

27.02.2022
11:30 Uhr

20.03.2022
11:30 Uhr

 

Weitere Informationen

Website