Frauenfelder Woche

Matzingen

Tag der Emobilität

Landi Matzingen

Der Tag der Emobilität ist die Gelegenheit um die Elektromobilität zu erleben und sich über Themen wie Ladeinfrastruktur, Ressourcen und Recycling zu informieren sowie div. E-Modelle Probe zu fahren.
Die Landi Matzingen Genossenschaft ist ein Pionier punkto Emobilität. Nebst einem eigenem Carsharing, wurde Ende 2018 die eigene Schnelladestation in Verbindung mit einem 100kW-Speicher eröffnet, welche von der eigenen Photovoltaik-Anlage vom Dach des Carports betrieben wird. Der ECS war bei der Eröffnung damals dabei und trifft sich seit da auch jeweils am dritten Dienstag des Monats zum e-Stammtisch des Vereines, welcher allen Interessierten offen steht.

Die Landi Matzingen bietet bereits zum dritten Mal eine gute Gelegenheit ein Erlebnistag mit Probefahrten von Elektrofahrzeugen durchzuführen. Es stehen die neusten E-Modelle von bekannten Automarken sowie diverse 2-Rad Elektrofahrzeuge für Probefahrten bereit. Besucherinnen und Besucher haben die Chance für Probefahrten und können alltagstauglich Elektromobilität erleben.

Zudem erhält man an den Infoständen vom Elektromobilclub der Schweiz ECS und seinen Partnerorganisationen Beratung von Fachleuten über das Laden zuhause und unterwegs, die Reichweite von E-Fahrzeugen, technische Spezifikationen und interessante Hintergrund-Informationen rund um die Elektromobilität. Die Landi sorgt zusätzlich für Verpflegung.

 

 

Daten und Zeiten

07.08.2021
9:00 - bis 16:00 Uhr

 

Weitere Informationen

Website