Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Sommerloch: Ellas

Eisenwerk Garten

Sommerloch: Starkes Quintett um eine aussergewöhnliche Stimme
“Keys to your home”

Wenn Du jemals an einem stürmischen Tag mit dem Flugzeug geflogen bist, dann kennst du den magischen Moment, wenn du durch die grauen Wolken brichst und den klaren blauen Himmel siehst. Ellas beschwören solche Momente herauf und tauchen mit dem Publikum in emotionale und klangliche Extreme. Ihre Musik entwickelt das Introvertierte in Richtung Stadium-Pop und umrahmt die Sorgen dieser unruhigen Welt mit wunderschönem Songwriting.
Um das aussergewöhnliche Stimmorgan der jungen Sängerin hat sich im Verlaufe der letzten Jahre ein starkes Quintett gebildet, geflochten aus freundschaftlichen und musikalischen Beziehungen. Bereits nach den ersten Singles kristallisiert sich heraus, dass das Potential dieser Band mindestens so beeindruckend und gross ist, wie ihr Anspruch an sich selbst. Konzerte am M4Music, Zermatt Unplugged, Openair St. Gallen, Gurtenfestival und dem Zürich Open Air hätten Ellas letztes Jahr in den Fokus der Schweizer Musikszene gerückt. Die Covid-19-Pandemie und ihre Auswirkungen haben dies verhindert.
Umso mehr freut es uns, Ellas auf unserer gemütlichen Sommerloch-Bühne zu haben.

Jorina Stamm (voc, g)
Sarina Schmid (keys)
Marius Meier (b)
Lukas Kuprecht (dr)
Simon Boss (g, synth).

www.ellas.ch

Platzzahl aus bekannten Gründen beschränkt. Reservation erforderlich - Gratis-Tickets bei Ticketino

Sommerloch 2021: Vom 5. - 21. August jeden Donnerstag, Freitag und Samstag um 20:00 Konzert in einer der schönsten Gartenbeizen. Bei Regen im Saal. Kollekte zugunsten der Bands.

 

 

Daten und Zeiten

07.08.2021
20:00 Uhr

 

Weitere Informationen

Website