Frauenfelder Woche

Frauenfeld

QV Kurzdorf: Führung Stadtentwicklung im Murgbogen mit Stadtrat Andreas Elliker

Start Soldatendenkmal

In den kommenden Jahren wird der Raum rund um den Murg-Auen-Park umgestaltet. Dazu gehören Liegenschaften wie die Stadtkaserne, die Zeughäuser, verschiedene Hallen und Produktionsgebäude. Diese liegen zwischen den seit dem Mittelalter bestehenden Siedlungen von Langdorf und Kurzdorf sowie der Altstadt. Dieser Raum wird von der ursprünglich mäandrierenden Murg geprägt – und wird deswegen «Murgbogen» genannt. An diesem Samstagnachmittag führt uns unser Kurzdorfer Bürger und Konstabler, Stadtrat Andreas Elliker, entlang der wichtigsten Punkte des Murgbogens. Sie erhalten aus erster Hand Informationen und News zu diesem für Frauenfeld städtebaulich wichtigen Projekt. Mehr Informationen zum Murgbogen unter https://www.murgbogen.ch.

Wir treffen uns beim Soldatendenkmal neben dem Kantonsarchiv an der Zürcherstrasse. Sie haben während der Führung die Möglichkeit Fragen zu diesem Projekt an Andi Elliker zu stellen.

Kosten Diese Führung ist für Mitglieder des Quartiervereins Kurzdorf gratis. Nichtmitglieder zahlen 10 Franken.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen bis zum 18.6.21 auf unserer Homepage www.quartierverein-kurzdorf.ch oder per Mail an anmeldung@quartierverein-kurzdorf.ch. Aufgrund der aktuellen Vorgaben ist diese Führung für maximal 50 Personen möglich. Wir werden je nach den Entscheiden der Behörden die Menge anpassen oder dann eine zweites Datum anbieten. Danke für das Verständnis.

 

 

Daten und Zeiten

26.06.2021
13:30 Uhr

 

Weitere Informationen

Website