Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Velobörse Annahme

Altes Zeughaus/Staatsarchiv Zürcherstrasse 221

Frauenfelder Velobörse 2021 findet statt!

Seit 35 Jahren gibt es jedes Jahr die Frauenfelder Velobörse, und nur einmal ist sie ausgefallen – Corona-bedingt. Nun startet das Team wieder durch und hat für dieses Wochenende wieder eine Börse organisiert im Hof des Staatsarchives. Wer ein Velo verkaufen möchte, bringt dieses am Samstagmorgen, 19. Juni, zwischen 8 und 10 Uhr vorbei. Das Velo sollte fahrtüchtig sein; das Team berät gerne, wie der Verkaufspreis angesetzt werden soll. Von 10.30 bis 13 Uhr werden die angelieferten Velos dann verkauft, und das Geld kann danach abgeholt werden.
An der Velobörse werden jedes Jahr mit grossem Erfolg über hundert gebrauchte Velos zu günstigen Preisen verkauft. Händler- und Neuware von professionellen Anbietern wird bewusst nicht entgegengenommen.
Das Team der Velobörse arbeitet ehrenamtlich; die eingenommenen Kommissionen werden zur Deckung der Unkosten und für Veloprojekte verwendet.


08.00 – 10.00 Uhr Annahme Ihres gebrauchten Velos,
10.30 – 13.00 Uhr Verkauf der Velos.

Beachten Sie bitte unsere Spielregeln für Verkauf und Kauf!
www.provelo-frauenfeld.ch

 

 

Daten und Zeiten

19.06.2021
8:00 - bis 10:00 Uhr

 

Weitere Informationen

Website