Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Buchlesung: Blanke Verse

evangelisches Kirchgemeindehaus, Freiestrasse 10

Unter diesem Titel stellt der pensionierte ‚Tierpfarrer‘ Michael Blanke sein Buch bei der Vernissage am 21. November 2020 vor.
Er liest Gedichte über Kinder und Rinder, Essen und Trinken, Hoffen und Handeln und wird dabei musikalisch begleitet.

Der Autor hat in den achtziger Jahren begonnen, Tiere in die Kirche zu holen. Mit dem ersten, ‚Tiergottesdienst‘ im ZDF wurden er und sein Anliegen einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Seitdem ist die AKTION KIRCHE UND TIERE – AKUT mit ihrem ‚Ableger‘ arbeitskreis-kirche-und-tiere.ch auch in der Schweiz aktiv.

Als Präsident der Stiftung Animals’ Angels Schweiz sammelt er Unterstützung für die von ihm mitbegründete Organisation Animals‘ Angels: für das baldige Ende der Tiertransporte über lange Strecken.

Zu dem Anlass wird herzlich eingeladen;
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten – denn sein Buch ist ‚unbezahlbar‘, wie er sagt: es wird verschenkt…

 

 

Daten und Zeiten

21.11.2020
17:00 Uhr