Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Buchvernissage: Karin Gächter Meile: und plötzlich ist ALLES anders!

Dreiegg, Metzgerstrasse 4

Einladung zur Buchvernissage
Karin Gächter Meile: .. und plötzlich ...? ... ist ALLES anders ... !

Die feine, berührende und zutiefst ehrliche Art, mit der Karin die Lebensgeschichte
ihrer Tochter Tabes erzählt, lebt, reisst mit und rührt gleichzeitg zu Tränen. Karins und
Tabea‘s innerste und eigene Kraft ist ein persönliches Bekenntnis – es ist
ein Stimmungsausdruck und der Klang tiefer Liebe schwingt unbeschreiblich
in jedem Satz mit.
Schonungslos offen werden die Herausforderungen und Fakten des alltäglichen
Lebens, der Kampf mit staatlichen Einrichtungen, die ein Leben mit einem mehrfach behinderten Kind bringt und jeden Tag aufs Neue gemeistert werden müssen, aufs
Papier gebracht.
Wer Karin kennt und Tabea‘s unbändige Lebenslust und Lebenswille kannte, hört die Schmetterlinge lachen.

Samstag, 7. Dezember 2019
16.30 bis 19.30 Uhr
mit kleinem Apéro
Dreiegg, Metzgerstrasse 4,
8500 Frauenfeld


Das Buch kann ab 7. Dezember 2019
online bestellt werden.
ISBN-Nr. : 978-3-96248-040-0

 

 

Daten und Zeiten

07.12.2019
16:30 Uhr