Frauenfelder Woche

Doppelkonzert: Theiler, Flisch, Renold und The Wonkers

Phönix Theater Steckborn

Die Band ist ein als Kollektiv konstituiertes Klaviertrio mit Schwerpunkt zeitgenössischer Jazz. Seit einiger Zeit beschäftigen sich die Musiker mit der Idee, Hits aus der europäischen Pop-, Schlager- und Volksmusik in einer neuen Ästhetik des kontemporären Jazz zu rekomponieren, arrangieren und aufzuführen. Das Bewusstsein der unzähligen Pretiosen an berühmten europäischen Songs war schon lange vorhanden und nun erklingen diese neu in geistreichen wie auch packenden Versionen der drei Improvisatoren. Eigentlich genau wie anno dazumal, als man Songs aus den 1930er Jahren der amerikanischen Broadway-Musicals in sogenannte «Jazz Standards» transformierte und sie so der Welt der Jazz-Improvisation anvertraute.

Konzert «The Wonkers»
Als letzte Interpreten des traditionellen Thurgovian Funk, einer regionalen Untergattung der Musikrichtung, welche zwischen Obstanlagen und dem Ufer des Bodensees entstand, zählen The Wonkers zu den geheimen Musikperlen. Beeinflusst von Funk, aber auch Soul, Rap, Rhythm and Blues und Lateinamerikanischer Volksmusik, lassen The Wonkers kein Tanzbein ungeschwungen.

Tickets sind im Vorverkauf oder an der Abendkasse unter +41 52 761 19 85 erhältlich. thurgaukultur.ticketweb.ch

 

 

Daten und Zeiten

07.12.2019
20:15 Uhr