Frauenfelder Woche

Warth

Familien-Sonntag Werkschau Thurgau

Eisenwerk

Über die Werkschau Thurgau:
2019 findet die Werkschau Thurgau zum dritten Mal statt. Sie nimmt eine kritische Bestandsaufnahme des regionalen Kunstschaffens vor und vermittelt diese in konzentrierter Form einer breiten Öffentlichkeit. Die von der Kulturstiftung Thurgau initiierte Werkschau Thurgau findet 2019 mit und in vier regionalen Kunsträumen statt: Neben dem Kunstmuseum Thurgau in der Kartause Ittingen sind der Kunstraum Kreuzlingen, der Shed im Eisenwerk in Frauenfeld und die Kunsthalle Arbon beteiligt. Die jurierte und kuratierte Schau findet von 27. Oktober bis 17. November 2019 statt.

So 27. Oktober 10:30: Familien-Sonntag – Workshop mit Rebekka Ray

Die beiden Kunstschaffenden Sara Widmer und Daniel Lütolf (CKÖ) berichten über ihr Schaffen und inspirieren zu eigenen Familien-Werken.

Die Begegnung mit Kunstschaffenden in einer Ausstellung ist immer etwas ganz Besonderes. Bei diesem Angebot für die ganze Familie werden Daniel Lütolf und Sara Widmer vom Künstlerduo CKÖ Einblick geben in ihr Schaffen. Die beiden überführen oftmals ganz alltägliche Gegenstände und Materialien in überraschende und witzige künstlerische Settings. Unter Anleitung der beiden Künstler werden die Teilnehmenden Gelegenheit haben, eigene Werke zu kreieren.

Dauer: 10:30 –13:00 Uhr

Nähere Informationen und Anmeldung: rebekka.ray@bluewin.ch, Tel. 079 259 70 70

Das Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung erforderlich!

 

 

Daten und Zeiten

27.10.2019
10:30 Uhr

 

Weitere Informationen

Website