Frauenfelder Woche

Warth

Vernissage Werkschau Thurgau

Kartause Ittingen

Samstag, 26. Oktober 2019, 14.15 Uhr
Vernissage Werkschau Thurgau 19 im Kunstmuseum Thurgau
2019 findet die Werkschau Thurgau zum dritten Mal statt. Sie nimmt eine kritische Bestandsaufnahme des regionalen Kunstschaffens vor und vermittelt diese in konzentrierter Form einer breiten Öffentlichkeit. Am Samstag, 26. Oktober 2019 wird die Werkschau Thurgau 19 in Form einer Reihe von Vernissagen in den vier Ausstellungen eröffnet. Der genaue Zeitplan ist unter www.werkschautg.ch zu finden. Die vier Eröffnungen können selbstverständlich auch individuell besucht werden.
Im Kunstmuseum Thurgau findet um 14.15 Uhr eine Begrüssung durch Regierungsrätin Monika Knill und eine Einführung von Stefanie Hoch statt. Danach kann man in der Kartause verweilen oder zur nächsten Station in den Kunstraum Kreuzlingen fahren. Eine weitere Eröffnung erfolgt dann in der Kunsthalle Arbon, bevor man am Abend noch das Eröffnungsfest im Shed im Eisenwerk in Frauenfeld besuchen kann.

Das Kunstmuseum Thurgau ist am 26. Oktober durchgehend von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt zur Vernissage ist frei



Veranstaltungen

So 27. Oktober 10:30: Familien-Sonntag – Workshop mit Rebekka Ray

Do 7. November 19:00: shedBar mit einer Aktion von Max Bottini

 

 

Daten und Zeiten

26.10.2019
14:15 Uhr

 

Weitere Informationen

Website