Frauenfelder Woche

Hagenbuch ZH

E-Mobility und ECO-Drive

Schulhausplatz

E-Mobility und ECO-Drive Veranstaltung in Hagenbuch Samstag, 28. September

Die Medien sind voll von Berichten über die Energiewende, die unabdingbar ist um die angelaufene Klimaveränderung einigermassen im Zaun halten zu können.
Ein ganz wichtiger Teil muss von der individuellen Mobilität geleistet werden. Als ersten Schritt wird die kommende Autogeneration von Hybridantrieb zu Plugin-Hybrid bis zum rein elektrisch betriebenen Fahrzeug geprägt sein.
Die Energiekommissionen Hagenbuch und Elgg in Zusammenarbeit laden darum alle an
E-Mobilität Interessierten am Samstag, 28. September nach Hagenbuch ein sich mit verschiedenen neuen E-Autos vertraut zu machen. E- Autos von neun verschiedenen Marken werden auf dem Schulhauplatz ausgestellt. Die Aussteller werden sie mit den Vorzügen und besonderen Eigenschaften ihrer Marken vertraut machen. Nach soviel aufschlussreichen Informationen brennen sicher viele darauf auch praktische Erfahrungen und Erlebnisse mit neuen E-Autos zu machen. Dafür stehen auf dem Parkplatz der Schulanlage die einzelnen Modelle für Probefahrten zur Verfügung, damit sie sich persönlich mit der neuesten Generation E-Autos vertraut machen können.
Ausserdem können sie nach dem Anhören eines Referates über sparsames Fahren, neu deutsch Eco-Drive, das Gelernte in einem Fahrsimulator in Praxis umsetzen. Auch hier folgt der Theorie stets die praktische Anwendung.
Selbstverständlich rundet eine Festwirtschaft den interessanten Anlass ab.
Wir freuen uns, sie am 28. September um 13.00 Uhr auf dem Schulhausplatz in Hagenbuch begrüssen zu dürfen.

Parkplätze sind ausgeschildert, es gibt auch ein gutes Angebot vom öffentlichen Verkehr.
Energiekommissionen Hagenbuch und Elgg
Matthias Trachsel

 

 

Daten und Zeiten

28.09.2019
13:00 - bis 17:00 Uhr