Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Café Vergissmeinicht für Menschen mit Demenz

Bistro «Zur alten Kaplanei», Zürcherstrasse 175

Café für Menschen mit Demenz in Frauenfeld

Nach erfolgreichem Start im Herbst 2018 wird das Café Vergissmeinicht auch in diesem Jahr monatlich weitergeführt.
Das Angebot von Alzheimer Thurgau richtet sich an Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen.

Die nächste Zusammenkunft findet am 17. Januar 2019 statt
(weitere Daten: 07.02. / 21.03. / 04.04. / 23.05. / 20.06.).
Von 14.30 bis 17.00 Uhr hat das Café Vergissmeinnicht geöffnet
und zwar im Bistro «Zur alten Kaplanei» an der Zürcherstrasse 175 in Frauenfeld.


Zusammen wird ein geselliger Nachmittag in angenehmer Atmosphäre verbracht. Nach Lust und Laune wird gespielt, gesungen und miteinander Kaffee getrunken. Die Veranstaltung soll auch jedem die Möglichkeit geben offen mit anderen Betroffenen über ihre Anliegen zu sprechen und ihre Erfahrungen im Zusammenhang mit Demenz auszutauschen. Frau Sophie Fritsche, Geschäftsleiterin Alzheimer TG, wird persönlich anwesend sein und mit gutem Rat zur Seite stehen. Bei Interesse informiert sie auch gerne über weitere Angebote der Alzheimer Thurgau.
Das Café Vergissmeinnicht ist ein kostenloses Angebot, lediglich die Konsumation wird von den Besuchern selber übernommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Für weitere Informationen:

Alzheimer Thurgau
Sophie Fritsche
Geschäftsleiterin
Bankplatz 5
CH-8500 Frauenfeld
Telefon 052 721 32 54
info.tg@alz.ch
www.alz.ch/tg

 

 

Daten und Zeiten

17.01.2019
14:30 - bis 17:00 Uhr

07.02.2019
14:30 - bis 17:00 Uhr

21.03.2019
14:30 - bis 17:00 Uhr

04.04.2019
14:30 - bis 17:00 Uhr

23.05.2019
14:30 - bis 17:00 Uhr

20.06.2019
14:30 - bis 17:00 Uhr

 

Weitere Informationen

Website