Frauenfelder Woche

Aadorf

Glauser Quintett «Gotthard»

Kultur-und Gemeindezentrum

Der Kulturveranstalter GONG startet mit einem literarischen Konzert in die neue Saison. Am 25. Januar ist das Glauser Quintett mit seinem neuen Programm «Gotthard» zu Gast im Kleinkunstsaal im Kulturzentrum Aadorf. Ein literarisches Konzert mit Musik von Daniel R. Schneider nach der Novelle von Zora del Buono.

Literatur trifft Musik. Musik trifft Literatur. Beides verschmilzt zu einer neuen Erzählform. In seiner fünften Produktion nimmt sich das Glauser Quintett die Novelle „Gotthard“ der Schweizer Autorin Zora del Buono vor.
Abgründig und komisch, sinnlich und raffiniert erzählt Zora del Buono in „Gotthard“ von den Arbeitern am Gotthardbasistunnel, von einer buchstäblich heissen Arbeitsatmosphäre und einer Leiche im Keller.
Daniel R. Schneider komponierte für „Gotthard“ wiederum eine unverwechselbare musikalische Landschaft, in der sich ausgewählte Erzählstränge aus Zora Del Buonos Novelle entfalten und überkreuzen.



Infos und Reservation: www.gong.ch, Telefon 052 364 37 10
Vorverkauf: Büecher-Chorb, Hauptstrasse 4, Aadorf
Preise:
Erwachsene Fr. 30.- / AHV Fr. 25.- / GONG Mitglieder Fr. 20.- / Schüler Fr. 15.-

 

 

Daten und Zeiten

25.01.2019
20:15 Uhr

 

Weitere Informationen

Website