Frauenfelder Woche

Frauenfeld · 28.04.2021

Jeden Tag frische Spargeln direkt vom Hof

RegioNah setzt auf lokale Produkte

Es ist Spargelzeit – so auch beim RegioNah in der Altstadt. Jeden Morgen werden die Spargeln direkt frisch von einem Hof in Lanzenneunforn ins Ladenlokal gebracht.

 

 

Derzeit landen vielerorts wieder Spargeln auf dem Teller, die Saison hat bereits begonnen. Auch im RegioNah an der Zürcherstrasse 174 werden die genuss-versprechenden, grünen Stängel angeboten. «Wir bekommen jeden Morgen 15 bis 30 Bündel direkt vom Hof Meyer in Lanzenneunforn geliefert. Frischer geht es nicht», sagt Geschäftsführerin Jasmin Schibli, die den Laden mit ihrer Mutter Monika Bünter führt. Das Spargel-Angebot findet grossen Anklang. Wer ein Bündel ergattern will, muss allerdings schnell sein. «Sie sind sehr gefragt und darum immer relativ schnell wieder weg», sagt Jasmin Schibli dazu. Sicher noch bis Pfingsten werden die grünen Spargeln im RegioNah im Angebot sein.

Gelungener Start
Der RegioNah ist seit dem 1. März dieses Jahres geöffnet und Jasmin Schibli zieht bisher eine durchwegs positive Bilanz: «Wir sind sehr zufrieden mit den ersten beiden Monaten». Besonders die offenen Käse sowie die Frischeartikel wie Salate, Gemüse oder auch Eier würden sehr gut laufen. «So kann es weitergehen», sagt Jasmin Schibli und lacht.

(mra)

Zürcherstrasse 174, 8500 Frauenfeld
052 721 23 23, www.regio-nah.ch