"/>
Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Altpapiersammlung

Bitte keine zu grossen Papierbunde bereitstellen, damit diese auch von Jugendlichen verladen werden können.

Zeitungsbündel kompakt schnüren:
Aus dem einen Ende der Schnur eine kleine Schlinge machen, die sich mit dem größeren Ende zuziehen lässt.
Den Packen Zeitungen auf die Schnur legen und das lange Ende über den Packen in die Schlinge führen. Kräftig ziehen, Schnur über kreuz nochmals um den Packen schlingen und mit einem einfachen Knoten sichern.

Noch besser schnüren mit nasser Schnur:
Pakete und Zeitungsbündel lassen sich besonders stabil verpacken, wenn man die Packschnur vorher in warmes Wasser legt. Beim Trocknen zieht sie sich zusammen und sitzt richtig fest.

In die Papiersammlung gehören:
Nur saubere Papiere wie Zeitungen, Heftli, Illustrierte, Prospekte, Kataloge, Telefonbücher ohne Einband, Recyclingpapiere, saubere Büropapiere, Lesebücher ohne Einband usw. gebündelt und mit Schnüren verknotet bereitstellen. Nicht erlaubt sind: Klebebänder, Plastikhüllen, Tragtaschen, Kartonschachteln, Säcke oder andere Behälter.

Bereitstellung:
Bei den offiziellen Kehrichtsammelplätzen am frühen Morgen des Abfuhrtages, Beginn der Sammeltour ab 07.30 Uhr. Bitte keine zu grossen Papierbunde bereitstellen, damit diese auch von Jugendlichen verladen werden können.

Nicht in die Papiersammlung gehören:
Milch- und Getränkepackungen, beschichtete Papiere, Kleber, Tragtaschen, Etiketten, Plastik, Karton usw.

In den Monaten Juli und Dezember wird kein Altpapier gesammelt.

Info-Tel. Werkhof:
052 724 53 03
Info-Tel. Sammeltag:
052 722 27 41

Altpapier in Tragtaschen an die Strasse stellen? Nein! In einem der ersten Recyclingschritte wird das Altpapier in Wasser aufgelöst. Wegen der Imprägnierstoffe, mit denen die Papiersäcke behandelt sind, löst sich dieses Papier aber nicht auf - und verstopft die Maschinen. Auch Plastikhüllen, in denen Kataloge und Zeitschriften oft versandt werden, machen Probleme, denn es gelangt im Recyclingprozess kein Wasser ans Papier.

Karton auch in der Papiersammlung entsorgen?
 Brauner und grauer Karton sind eingefärbt, und zwar die ganzen Fasern. Wenn Karton im Altpapier ist, wird das Recyclingpapier graumeliert, und somit qualitativ schlechter.

Was ist mit Hochglanzprospekten? Lösen sich problemlos auf. Man kann sie ungeniert ins Altpapier tun.

Und Bostichklammern oder Couverts mit Plastikfenstern? Das ist kein Problem. Wenn das Altpapier im Wasser aufgelöst wird, können Plastik, Heftklammern oder auch Schnüre vom Rest getrennt werden und der Leim der Couverts wäscht sich aus.

 

 

Daten und Zeiten

29.10.2016
7:30 Uhr

26.11.2016
7:30 Uhr

14.01.2017
7:30 Uhr

25.02.2017
7:30 Uhr

25.03.2017
7:30 Uhr

29.04.2017
7:30 Uhr

27.05.2017
7:30 Uhr

24.06.2017
7:30 Uhr

12.08.2017
7:30 Uhr

30.09.2017
7:30 Uhr

28.10.2017
7:30 Uhr

25.11.2017
7:30 Uhr

 

Weitere Informationen

Website