Frauenfelder Woche

Archäologie-Exkursion: „Wo steckt der Feind?“

Insel Werd, Eschenz

Archäologie-Exkursion

Öffentliche Exkursion in Eschenz: «Wo steht der Feind?» mit den Archäologen Hansjörg Brem und Urs Leuzinger.

Die etwa 3 km lange Wanderung führt von der Insel Werd über das spätantike Kastell zur mittelalterlichen Stadt Stein am Rhein. Eine bronzezeitliche Siedlung mit Palisade, spätantike Kastellmauern, mittelalterliche Befestigungen sowie Spuren der Grenzbesetzung während des 2. Weltkriegs stehen auf dem Programm.

Die Exkursion findet bei jedem Wetter stattt,
Anmeldung und Detailinfos am Empfang des Museums für Archäologie:
058 / 345 74 00 oder naturmuseum@tg.ch.
Unkostenbeitrag: 10.-

 

 

Daten und Zeiten

16.06.2018
16:45 Uhr

 

Weitere Informationen

Website