Frauenfelder Woche

Frauenfeld

13. Schweizer Wandernacht

In der Nacht von Samstag, 23. auf Sonntag, 24. Juni 2018, zieht es im Rahmen der 13. Schweizer Wandernacht wieder unzählige Wanderlustige hinaus ins zauberhafte Mondlicht.
Sommerzeit ist Wanderzeit. Am Wochenende vom 23./24. Juni 2018 findet bereits zum 13. Mal die Schweizer Wandernacht statt. Seither schnüren jährlich jeweils hunderte Teilnehmende ihre Wanderschuhe, wenn der Tag der Nacht weicht und das Vollmondlicht den Weg weist. Die Angebote reichen von Spaziergängen bei Sonnenuntergang bis hin zu anspruchsvollen Nachtwanderungen für Ambitionierte.

Auch der Verein Thurgauer Wanderwege beteiligt sich mit einem attraktiven Angebot an diesem besonderen Erlebnis: Die Wanderung von Frauenfeld nach Weinfelden führt auf einer abwechslungsreichen Route durch Wälder und vor allem über Vollmond-beschienene Felder. Unterwegs ist für Verpflegung gesorgt und in Weinfelden wartet ein Morgenessen auf die Wanderlustigen. Die rund 22 Kilometer lange Strecke überwindet etwa 400 Höhenmeter und die Wanderzeit beträgt rund fünfeinhalb Stunden.
Erfahrene Wanderleiterinnen und Wanderleiter der Thurgauer Wanderwege begleiten die Gruppe bei dieser Nachtwanderung, damit die Teilnehmenden auch bei Mondlicht den richtigen Weg finden und das nächtliche Abenteuer in vollen Zügen geniessen können.

Anmeldung erforderlich bis Sonntag, 17. Juni 2018 unter info@thurgauer-wanderwege.ch

 

 

Daten und Zeiten

23.06.2018
21:30 Uhr