Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Stadtläufer «Plogging»

Besammlung: Werkhof, Gaswerkstrasse 16.

Stadtläufer «Plogging» in Frauenfeld

Am Strassenrand, auf Gehwegen oder auf der Park-Bank: Müll liegt überall – auch auf Joggingstrecken. Die Frauenfelder Stadtläufer laden deshalb alle ein, am 23. Juni 2018 den Müll beim Laufen zu sammeln. Plogging nennt sich der Trend, der auch in der Schweiz angekommen ist – eine Mischung aus ökologischer Aktion, Sport und Social-Media-wirksamem Lifestyle.

«Plogging» ist die Wortkombination von Jogging und dem schwedischen Begriff «plocka», was so viel heisst wie «aufräumen» oder «sammeln». Die Idee ist, dass man beim Joggen den Abfall aufhebt, den man auf dem Weg findet, und am Schluss entsorgt. Dies ist nicht nur gut für den Geist und das Gewissen.

Besammlung: Samstag, 23. Juni 2018 – 09:45 Uhr , Werkhof Frauenfeld, Gaswerkstrasse 16.

Beim Start werden wir mit Handschuhen, Leuchtwesten und Abfallsäcken ausgerüstet. Anschliessend werden alle Läuferinnen und Läufer in Gruppen aufgeteilt und sich auf eine vordefinierte Route begeben.

 

 

Daten und Zeiten

23.06.2018
10:00 - bis 11:00 Uhr

 

Weitere Informationen

Website