Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Vortrag: Azouz Begag "Entre deux mondes"

Kantonsschule

Die Kantonsschule Frauenfeld bekommt Besuch von einem besonders interessanten und vielfältigen Schriftsteller: Azouz Begag, geboren 1957 in Villeurbanne (F), ist nicht nur Autor von mehr als 20 Büchern, er ist auch Soziologe, Wirtschaftswissenschaftler und Politiker. Er wird von seinen Erlebnissen als Kind algerischstämmiger Einwanderer und von seinem Engagement für eine vielfältige Gesellschaft erzählen.

Der Vortrag findet in französischer Sprache statt.

 

 

Daten und Zeiten

23.05.2018
14:15 Uhr

 

Weitere Informationen

Website