Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Film: Mythos Schottland

Eisenwerk

Ein Land, ein Mythos
Der Mythos Schottland lässt an Moorlandschaften, wilde Highlands und Steinkreise aus alter Zeit denken. Im Geiste sieht man dramatische Szenerien, Sonnenstrahlen wechseln sich ab mit düsteren Wolken. Doch stimmen diese Vorstellungen mit der Wirklichkeit überein?
Während eines Jahres hat der Naturfilmer Christian Oeler das Land bereist. Manche Regionen hat er mehrmals zu verschiedenen Jahreszeiten aufgesucht. Wie zeigt sich die Natur jenseits des Sommers? Haben die Burgen wirklich diese magische Ausstrahlung? Und findet er die kraftvollen Landschaften, von denen er träumt? Freuen Sie sich auf einen Film mit einzigartigen Aufnahmen!
Von den abgelegenen Shetland Inseln im Norden bis zu den Southern Uplands im Süden, von den stürmischen Hebriden im Westen bis zur zerklüfteten Küste im Osten erleben Sie packende Impressionen. Beliebte Themen wie zum Beispiel den Whisky oder die Highland-Games werden Sie ebenso wenig vermissen, wie den bekannten Dampfzug aus dem Harry-Potter-Film. Christian Oeler führt Sie durch Städte wie Edinburgh und Glasgow. Auch die tierischen Inselbewohner werden Sie begeistern. Zusammen mit der eigens für den Film komponierten Musik von Dani Wirth wird Ihnen „Traumhaftes Schottland“ lebhaft in Erinnerung bleiben!

 

 

Daten und Zeiten

19.03.2018
19:30 Uhr

 

Weitere Informationen

Website