Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Openair-Theater: Biber the Kid

Murg-Auen-Park

Ein Biber macht Theater
Ein liebenswerter, aber frecher Biber sorgt für Aufregung. Im Openair-Theater «Gesucht: Biber the Kid» werden seine Abenteuer erzählt. Das tierische Vergnügen für Familien findet am Original-Biberschauplatz statt und wurde produziert vom Team der Theaterwerkstatt Gleis 5 in Zusammenarbeit mit dem Naturmuseum und Pro Natura Thurgau.

Das Maisfeld von Bauer Krummenacher geplündert, die Zuckerrüben gestohlen und sein Acker überschwemmt. Es reicht – Biber the Kid muss gefasst werden! Doch der freche Nager ist ganz schön schlau und kann auf die Hilfe von Frau Wohlgensinger und Giusi zählen, den engagierten Naturschützern.


«Gesucht: Biber the Kid» ist ein humorvolles Puppen- und Schauspielstück mit Livemusik für Kinder ab 5 Jahren und Familien. Es spielen Rahel Wohlgensinger und Giuseppe Spina unter der Regie von Simon Engeli. Die Premiere ist bereits ausverkauft!


Weitere Aufführungen gibt es Mittwochs, den 28. März, den 18. und 25. April, jeweils um 15 Uhr. Treffpunkt ist beim Pavillon im Murg-Auen-Park in Frauenfeld.

Die Aufführungen finden bei jeder Witterung statt. Bitte an wetterfeste, warme Kleidung denken.
Eintritt 15 Franken.
Reservationen: karten@theaterwerkstatt.ch.



Mit Rahel Wohlgensinger und Giuseppe Spina
Regie: Simon Engeli
Eine Kooperation mit dem Naturmuseum Thurgau.

Sonntag, 25. März ausverkauft!!!

Eintritt: 15.-/10.- (Vereinsmitglieder)

 

 

Daten und Zeiten

25.03.2018
11:00 Uhr

28.03.2018
15:00 Uhr

18.04.2018
15:00 Uhr

25.04.2018
15:00 Uhr

 

Weitere Informationen

Website