Frauenfelder Woche

Frauenfeld

KraftOrt: Tag der offenen Tür mit Vorführungen

KraftOrt, Bachstrasse 3

Ein KraftOrt in Frauenfeld

Man fühlt sich sofort geborgen und aufgehoben in der neuen Praxis an der Bachstrasse 3. Der Behandlungsraum befindet sich in einem alten, wunderschön renovierten Haus und ist in ein sanftes Licht gehüllt, leise Musik erfüllt den Raum. Für Thomas Gstöhl, ursprünglich gelernter Mechaniker, hat sich mit dieser Praxis der Lebenstraum erfüllt. Sein Bedürfnis, anderen Menschen beim Gesundwerden zu unterstützen, ist mit der Ausbildung zum Krankenkassen-anerkannten Therapeuten wahr geworden. In seiner Praxis, welche sich an zentraler Lage hinter dem Restaurant Nuk befindet, bietet er Fuss-, Hand- und Ohrreflexzonentherapien, Dorn-Methode und Breuss Massagen und ab dem Neuen Jahr manuelle Lymphdrainagen an. An diesem Ort kann man wahrlich Kraft schöpfen.

Neu bei KraftOrt in Frauenfeld:
Migräneprophylaxe und Lymphdrainagen
Thomas Gstöhl, Ihr von den meisten Krankenkassen anerkannter Therapeut
für Fuss-, Hand- und Ohrreflexzonen-Massagen, Migräneprophylaxe, manuelle Lymphdrainagen, Dorn-Methode und Preuss-Massagen und Kraft schöpfen allgemein.

www.kraftort-frauenfeld.ch 052 730 90 08

Tag der offenen Tür mit Vorführungen: Samstag, 9. Dezember 2017 von 9-16 Uhr.

 

 

Daten und Zeiten

09.12.2017
9:00 - bis 16:00 Uhr

 

Weitere Informationen

Website