Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Singer's Tale – Seelengewitterblues & Tagtraumpop

Eisenwerk Beiz

Verträumt guter, schmerzhaft schöner, unbekümmert mitreissender, echt fesselnder Seelengewitterblues, Langstrassentango, Sorgfreifolk und Tagtraumpop.

Alle Songs sind Eigenkompositionen, bei denen die Gitarren nicht zu Begleitinstrumenten degradiert sind, sondern eine tragende Rolle spielen, etwa in Soli zur Einleitung einzelner Songs und in der rein instrumentalen Flamenco-Guajira „La Luciérnaga“.

Die Songtexte, alle in Englisch, stehen der Musik in nichts nach: poetisch, tiefgründig, sinnlich und aussagekräftig zugleich, kommen sie in der warmen Stimme von Andrea Grimm perfekt zur Geltung. Es sind Balladen in der Tradition des Folk, die Geschichten vom Leben erzählen, auch in Bildern und Metaphern.

www.singerstale.ch
KOLLEKTENKONZERT

 

 

Daten und Zeiten

16.11.2017
20:15 Uhr

 

Weitere Informationen

Website