Frauenfelder Woche

Warth

Kinderworkshop: Adolf Dietrich – von der Skizze zum Bild

Kunstmuseum

Als Vorbereitung für die grossen, farbigen Gemälde fertigte Adolf Dietrich Skizzen und Zeichnungen von seinen Motiven an. Dieses Vorgehen half ihm, die Dinge ganz genau zu studieren und kleinste Details zu erkennen. Nun werden diese Zeichnungen erstmals im Kunstmuseum ausgestellt.
Es ist spannend die Zeichnungen Dietrichs mit den Gemälden zu vergleichen, zu beobachten was aus den Skizzen geworden ist. Im Atelier wird selber gezeichnet, skizziert…

Kinderworkshop
mit Rebekka Ray, Kunsthistorikerin und Primarlehrerin
für Kinder ab 6 Jahren
Anmeldung erforderlich; Kosten: CHF 7.–

 

 

Daten und Zeiten

25.10.2017
14:00 - bis 16:00 Uhr

 

Weitere Informationen

Website