Frauenfelder Woche

Weinfelden

«Ergötzliches» 2017

Theaterhaus Thurgau, Bahnhofplatz Weinfelden.

De Götz isch los!
Vom 9. Bis 11. Februar heisst es wieder „Ergötzliches“.
Thomas Götz präsentiert im Theaterhaus in Weinfelden die nächste Staffel und startet damit in die sechste Saison. Aus Anlass der Einladung des Thurgaus an die Olma 2017 hat Götz Gäste aus St.Gallen eingeladen.
Am Donnerstag wird der Olma-Präsident Nicolo Paganini zu Gast sein, am Freitag kommt die St.Galler Ständerätin Karin Keller –Sutter zu Wort und am Samstag ist der Psychotherapeut und Autor des Buches „Grössenwahn“, Theodor Itten zu Gast. „De Leu isch los!“ so lautet das Thurgauer Motto an der Olma. Zuerst wird aber einmal Götz auf den Thurgauer Gastauftritt losgelassen, bestimmt nicht mit Samtpfoten. Auch die USR III, die erleichterte Einbürgerung und Donald Trump werden kritisch und satirisch unter die Lupe genommen. Der parteilose National- und Kantonsrat Arnold Schnyder, sowie dessen Schwester Sabine, Napoleon und andere Figuren die Thomas Götz verkörpert werden also einiges zu klären haben und dem Publikum ihre Ansicht der Dinge kundtun. Daniel Felix wird mit seinen Film-Trailern und seinen Werbeunterbrechungen ebenfalls für ein abwechslungsreiches Programm sorgen.

„Ergötzliches“ 9./10./11. Februar 2017 im Theaterhaus Thurgau in Weinfelden. Beginn 20:15 Uhr, Abendkasse und Bar ab 19:15 Uhr.
Reservationen: www.theaterhausthurgau.ch oder Tel. 071 622 20 40 (Di.-Fr. 11:00-12:30)




«Ergötzliches» im April 2017. > Beginn 20:15 Uhr
Donnerstag 20. / Freitag 21. / Samstag 22.

«Ergötzliches» im Juni 2017. > Beginn 20:15 Uhr
Donnerstag 08. / Freitag 09. / Samstag 10.

Es wird jeweils an den drei aufeinander folgenden Abenden eines
Monats das gleiche Programm gezeigt. Auf Ihren Besuch freuen sich
Thomas Götz und die bühni wyfelde.

Reservation ab 10. Dezember 2016
Tel. 071 622 20 40 (Di. - Fr. 11:00 - 12:30) oder online.

 

 

Daten und Zeiten

09.02.2017
20:15 Uhr

10.02.2017
20:15 Uhr

11.02.2017
20:15 Uhr

20.04.2017
20:15 Uhr

21.04.2017
20:15 Uhr

22.04.2017
20:15 Uhr

08.06.2017
20:15 Uhr

09.06.2017
20:15 Uhr

10.06.2017
20:15 Uhr

 

Weitere Informationen

Website