Frauenfelder Woche

Frauenfeld

Obligatorische Bundesübung für Gewehr 300 m

Schiessanlage «Galgenholz Kurzdorf»

Obligatorisches
Bundesprogramm 2017
Die Vereinigten Schützen Langdorf- Kurzdorf führen am kommenden Samstag,
den 22. April, von 10:00 – 12:00 Uhr, auf der Schiessanlage «Galgenholz Kurzdorf» eine Obligatorische Bundesübung für Gewehr 300 m durch.

Die Bundesübung für Pistole 25/50 m findet am darauffolgenden Donnerstag, 27. April, von 17:30 – 20:00 Uhr statt.

Zu den Schiessübungen muss das Schiessbüchlein oder der militärische Leistungsausweis, sowie die vorhandenen Klebeadresse mitgebracht werden.
Die Schützenstube ist an beiden Terminen geöffnet und bietet Verpflegung an.
Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen!

Alle Termine sowie weitere Infos zum Obligatorischen Bundesprogramm findet Ihr unter www.vslk-frauenfeld.ch/ obligatorisches-programm.

 

 

Daten und Zeiten

22.04.2017
10:00 Uhr