Frauenfelder Woche

Frauenfeld · 04. Juli 2017

«We are one»: Multimediales Abschlusskonzert im «Auen»

Vor vollbesetzten Rängen führten Schülerinnen und Schüler der beiden Klassen SE2b und SE2c am Donnerstag (29. Juni) ein sehr inspirierendes multimediales Abschlusskonzert auf.

 

 

Ein Konzert, das sie in ihren Bands, Sängerinnen- und Rap-Gruppen erarbeitet und gemeinsam vorbereitet hatten. Die Auswahl der Songs: Megatoll! Genau jene Stücke, die man gelegentlich hört und bei denen man mit Bedauern feststellt: «Keine Ahnung von wem, oder wie das Lied heisst!»
Die Besucher liessen sich von den schönen, eindrücklichen Songs – hervorragend interpretiert –, von Texten, Filmen und Bildern berühren. Ein dickes Lob kriegte zum Schluss Urs Poltéra, Klassenlehrer, dem die gesamte Schülerschaft für sein Engagement heftigen, herzlichen Beifall zollte. Auen, mach weiter so! (eb)

 

 

«We are one»: Multimediales Abschlusskonzert im «Auen»